Was hat die Currywurst mit dem Hunger nach Land zu tun? Die Folgen des Soja-Booms

Während deutsche Schweinemäster Soja aus Paraguay verfüttern, werden indigene Völker vertrieben, um noch mehr Platz für riesige Monokultur-Plantagen zu schaffen. Engagieren Sie sich gegen Landraub und industrialisierte Landwirtschaft – ganz einfach in Ihrem Alltag:

  • Informieren Sie sich beim Einkauf über die Herkunft der Produkte und entscheiden Sie sich bewusst für Erzeugnisse aus Ihrer Region.
  • Unterstützen Sie indigene Völker in Paraguay mit einer Solibrot-Aktion.

Zurück