Viel Geld für Familien und Ehepaare – Wahrheit oder Mythos?

Immer wieder ist in der Politik und in den Medien von der Familienpolitik die Rede. Nicht selten wird dabei argumentiert, dass die Instrumente der Familienpolitik untauglich sind: Trotz scheinbar horrender Summen für Familien steigt die Geburtenrate nicht.

Der Referent, Vorsitzender des Familienbundes in Sachsen-Anhalt, geht auf diese Diskussion ein und stellt wichtige Instrumente dieses Politikfeldes wie Kindergeld, Kinderfreibetrag, Elterngeld und das Ehegattensplitting vor.

Dieses Thema anfragen

Zurück