Trauer, Verlust und Sterben

Trauer, Verlust und Sterben gehören zum Leben. Doch sie werden in einer Gesellschaft, in der nur das Machbare zählt, abgeschoben und sind Tabuthemen. Wie aber lernen wir dann Trauer, Tod, Verlust und Sterben in unser Leben zu integrieren?

Dieses Thema anfragen

Zurück